putzhilfe berlin
reinigungsdienst
Real Support ist ein All-Inclusive-Service-Partner für Privat- und Geschäftskunden in Berlin. Es bietet verschiedene Dienstleistungen wie Reinigung, Umzug, Handarbeit und Kochservice an. Wir arbeiten für unsere Kunden mit verschiedenen selbständigen Unternehmern zusammen. Für die Nutzung unserer Plattform und unserer Dienste gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Real Support wurden am 25. Mai 2018 aktualisiert.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Die Erbringung von Haushaltsdienstleistungen, Umzugsservice, Reinigung, Kochen und Handarbeit in privaten Haushalten oder gewerblichen Einrichtungen durch unabhängige Unternehmer durch die REAL SUPPORT (Firmenname). Janusz-Korczak-Str. 22, 12627 Berlin. Darüber hinaus erfolgt die anderweitige Nutzung der Website www.real-support.eu ("PLATTFORM") und der Dienste von REAL SUPPORT ausschließlich auf Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichungen bedürfen der ausdrücklichen Zustimmung von REAL SUPPORT.

  2. Diese Geschäftsbedingungen gelten für die Vermittlung von Verträgen für Haushaltsreinigung, Umzugsservice, Kochservice und Handarbeit mit Kunden ("KUNDEN") über die Plattform für das Anbieten und Auffinden solcher Dienstleistungen, sowie für die kommerzielle Abwicklung solcher Verträge durch REAL SUPPORT im Auftrag des SERVICE PARTNERS.

  3. Die Bezahlung von Zahlungen des KUNDEN an den SERVICE PARTNER erfolgt über einen lizenzierten Zahlungsdienst ("Stripe"), der auf einem separaten Zahlungsdienstleistungsvertrag zwischen dem Zahlungsdienstleister und dem SERVICE PARTNER basiert. REAL SUPPORT ist ein Einführer für diesen Zahlungsdienstleistungsvertrag, er selbst ist nicht am Zahlungsabwicklungsverfahren beteiligt.

  4. Alle Zahlungen des KUNDEN an den SERVICE PARTNER für die Vergütung der Leistungen durch den Zahlungsdienstleister (Stripe).

  5. REAL SUPPORT ist nicht verantwortlich für die Ausführung von Verträgen für Service/Arbeit / Arbeit durch SERVICE PARTNER.

  6. REAL SUPPORT ist verpflichtet:

  • Die Plattform zu betreiben und dem SERVICE PARTNER dort Leads mit den von ihm angegebenen Zeiten und Einsatzorten zuzuführen.

  • Bereitstellung eines Benutzerkontos für den SERVICE PARTNER, der auf dem vermittelten REAL SUPPORT aufgeführt ist mit allen Verträgen und Rechnungen, die verfügbar sind.

  • Bereitstellung der vom SERVICE PARTNER angebotenen Zeiten und Orte sowie entsprechende Anfragen an den KUNDEN.

  • Weiterleitung von Buchungsanfragen vom KUNDEN an den SERVICE PARTNER, wenn der KUNDE einen bestimmten SERVICE PARTNER ausgewählt hat (auch in diesem Fall entscheidet allein der SERVICE PARTNER, ob er ein Angebot annehmen möchte oder nicht).

  • Den SERVICE PARTNER mit einer Haftpflichtversicherung hinsichtlich Schäden bei der Erbringung der Leistungen zu versichern - in diesem Fall nur Schäden über EUR 150 bis EUR 5.000.000.

  • Schadensersatzansprüche müssen innerhalb von 24 Stunden nach Ausführung der Ausführungszeit an Real Support per E-Mail, SMS usw. mitgeteilt werden. Später als 24 Stunden wird kein Schadenersatzanspruch akzeptiert.

  1. Darüber hinaus haftet REAL SUPPORT bei einer Verletzung vertraglicher und außervertraglicher Pflichten durch REAL SUPPORT nach den gesetzlichen Bestimmungen. REAL SUPPORT haftet unbeschadet der Rechtsgrundlage für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

  2. Anders als bei grober Fahrlässigkeit haftet REAL SUPPORT nur

  • Für Schäden mit Verletzungen fürs Leben, des Körpers oder der Gesundheit.

  • Für Schäden aus der Verletzung einer Vertragspflicht (Verpflichtung, deren Erfüllung für die ordnungsgemäße Durchführung des Vermittlungsvertrages überhaupt unerlässlich ist und auf deren Einhaltung der SERVICE PARTNER regelmäßig vertrauen darf).

  1. REAL SUPPORT Handlungsänderungen, Erstellen und Stornieren von KUNDENBUCHUNGEN auf Anfrage oder auf Anfrage von SERVICE PARTNER. Wenn eine Änderung bezüglich eines Termins für die Buchung oder Stornierung eintritt, benachrichtigt REAL SUPPORT unverzüglich den SERVICE PARTNER und die KUNDEN.

  2. Der Vermittlungsvertrag beginnt nach der Registrierung auf der Plattform und der Freigabe der Plattform durch REAL SUPPORT. Es läuft auf unbestimmte Zeit und kann jederzeit unter Einhaltung gesetzlicher Kündigungsfristen für beide Parteien gekündigt werden. Die Kündigung muss schriftlich erfolgen. Eine Benachrichtigung per E-Mail wird akzeptiert.

  3. Über die Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten vom Service-Partner und von Nutzern / Kunden zur Durchführung des Service- / Buchungsprozesses kann hier https://real-support.eu/dataprivacy.aspx abgestimmt werden.

  4. Die Plattform www.real-support.eu enthält auch Links zu Webseiten, die von Dritten gepflegt werden, und REAL SUPPORT überwacht deren Inhalte nicht. Links zu anderen Websites dienen nur zur Erleichterung der Navigation. REAL SUPPORT übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt von Webseiten Dritter.

Voraussetzung für den SERVICE PARTNER:
 

  1. REAL SUPPORT wird vom SERVICE PARTNER zur Durchsetzung von Serviceverträgen beauftragt. Außerdem auch, um eine Provision für jeden vermittelten Servicevertrag zu erhalten. REAL SUPPORT ist Handelsvertreter des SERVICE PARTNERS.

  2. SERVICE PARTNER bietet REAL SUPPORT den Abschluss des Vertrags über Mediation und andere Dienstleistungen ("Mediation Agreement") durch Protokollierung / Registrierung auf der Plattform. Bei der Unterzeichnung des SERVICE PARTNERS werden Daten gemäß dieser Vereinbarung (nachfolgend beschrieben) wahrheitsgetreu zur Verfügung gestellt, indem Sie die darin genannten Dokumente eingeben und übermitteln.

  3. REAL SUPPORT prüft das Angebot und bestätigt dem SERVICE PARTNER nach Abschluss der Registrierungsbestätigung die Aktivierung des vollständigen Benutzerkontos. Die Mediationsvereinbarung, die mit der Kommunikation aus der Aktivierungs-E-Mail oder dem Telefonanruf getroffen wurde. Es besteht auch ein Recht, einen Vermittlungsvertrag mit REAL SUPPORT abzuschließen.

  4. Wenn der SERVICE PARTNER sich auf der Plattform anmeldet, fordert REAL SUPPORT folgende Informationen / Dokumentation an:

  • Name, Adresse und andere persönliche Daten.

  • Geschätzte Zeit der Verfügbarkeit und Ort wo der Service zur Verfügung gestellt wird

  • Kopie des Personalausweises / Reisepasses

  • Steuernummer

  • Auf Anfrage von REAL SUPPORT die Kopie einer Geschäftslizenz

  • Kopie der polizeilichen Sicherheitsbescheinigung

  • E-Mail-Adresse und Telefonnummer

  • Status der Umsatzsteuerschuld

  • Gültiges und vollständiges Bankkonto

  1. SERVICE PARTNER stimmt auch der Übertragung der notwendigen Daten zur Zahlungsabwicklung (Name, Kontonummer, etc.) an den Zahlungsdienst im Zusammenhang mit dem Abschluss des Vermittlungsvertrages zu.

  2. REAL SUPPORT führt die Plattform über seine Website, Telefon, SMS oder E-Mail-Anfragen des KUNDEN für Dienstleistungen ("BUCHUNGSANFRAGE") und bewertet die Buchungsanfrage nach Ort, Zeit und Umfang. REAL SUPPORT ermittelt den passenden SERVICE PARTNER für die Buchungsanfrage des KUNDEN und sendet die Buchungsanfrage an diese (in der Regel durch Weiterleitung der Buchungsanfrage per E-Mail, per SMS, über die Website oder im Einzelfall per Telefon).

  3. Alle SERVICE PARTNER, die in einem bestimmten Bereich arbeiten, erhalten in der Regel die Service-Anfrage von den KUNDEN über Real Support (Website, SMS, E-Mail oder einige Fälle per Telefon). Wenn die KUNDEN einen bestimmten SERVICE PARTNER auswählen, ist die Serviceanfrage nur für diese Person. Sobald einer der SERVICE PARTNER die Buchungsanfrage akzeptiert, wird die Buchungsanfrage für einen anderen SERVICE PARTNER gesperrt.

  4. REAL SUPPORT erstellt Rechnungen im Auftrag des SERVICE PARTNERS für den SERVICE und sorgt für die Zustellung an den KUNDEN. Änderungen des Steuersatzes für den SERVICE PARTNER müssen aktualisiert werden, indem Sie sich an REAL SUPPORT wenden.

  5. Nach der Annahme einer Serviceanfrage durch einen SERVICE PARTNER benachrichtigt der KUNDE per E-Mail die SERVICE PARTNER mit Informationen und der Buchungsbestätigung.

  6. REAL SUPPORT beinhaltet den Abschluss von Verträgen für die Dienste als Vermittler für den SERVICE PARTNER. Der SERVICE PARTNER führt die mit seinen KUNDEN vereinbarten Serviceverträge in eigener Organisation und Verantwortung aus.

  7. REAL SUPPORT nimmt von KUNDEN gemeldete Mängel zur Kenntnis und leitet sie zur Prüfung und möglichen Reparatur an den SERVICE PARTNER weiter. Der SERVICE PARTNER muss REAL SUPPORT anfordern, Rückerstattungen oder Gutschriften aufgrund von Mängeln an seine KUNDEN zu senden.

  8. REAL SUPPORT ist berechtigt, Referenzen zu Aktivitäten, die vom SERVICE PARTNER durchgeführt werden, anzufordern, zum Beispiel Referenzen von ehemaligen KUNDEN vor einer Registrierung, oder eine Vorvereinbarung zu treffen, in der der SERVICE PARTNER einen selbstständigen Dienstleister von REAL SUPPORT auswählt, um ihre fachliche Kompetenz zu demonstrieren.

  9. Wenn die oben genannten Informationen geändert werden, ist der SERVICE PARTNER verpflichtet, REAL SUPPORT unverzüglich zu benachrichtigen. Der SERVICE PARTNER bestätigt hiermit, dass ihm bekannt ist, dass ohne Vorlage der angeforderten Informationen und Dokumente keine Serviceverträge für den SERVICE PARTNER abgeschlossen werden können.

  10. Der SERVICE PARTNER bestätigt mit der Registrierung auf der Plattform, dass er im Rahmen eines ordnungsgemäß registrierten Geschäfts die angegebenen Leistungen erbringt. REAL SUPPORT ist berechtigt, den Vertrag zu kündigen, wenn der SERVICE PARTNER innerhalb von 4 Wochen nach Abschluss der ersten Bestellung keine gültige Gewerbeerlaubnis oder einen Vertrag zur Erbringung haushaltsnaher Dienstleistungen vorlegt.

  11. Der SERVICE PARTNER ist verantwortlich für die ordnungsgemäße Abgabe von Steuern und die damit verbundenen Pflichten.

  12. Der SERVICE PARTNER steht für die Erbringung von verschiedenen Dienstleistungen für KUNDEN gemäß dem diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen beigefügten Leistungsplan zur Verfügung. Es besteht keine Verpflichtung zur Annahme von Buchungsanfragen. Der SERVICE PARTNER ermächtigt REAL SUPPORT, Buchungsanfragen entgegenzunehmen und die für die Auftragsabwicklung notwendigen Erklärungen gemäß seinen Anweisungen abzugeben.

  13. Der SERVICE PARTNER zahlt REAL SUPPORT eine Selbstbeteiligung von bis zu EUR 100,00, sofern ein KUNDE durch die Tätigkeit des SERVICE PARTNERS Schadenersatz verlangt und der Schaden durch die Haftpflichtversicherung zugunsten des SERVICE PARTNERS gedeckt ist. Der SERVICE PARTNER ist verantwortlich für die Bereitstellung von REAL SUPPORT mit allen Informationen, die für die Bearbeitung der von REAL SUPPORT angeforderten Schäden benötigt werden.

  14. Der SERVICE PARTNER informiert REAL SUPPORT über kurzfristige Änderungen bezüglich der bereits gebuchten Leistungen, insbesondere Verspätungen über die Plattform oder telefonisch, damit REAL SUPPORT den KUNDEN benachrichtigt.

  15. Wenn der SERVICE PARTNER Kundenaufträge durch eigene Mitarbeiter oder Agenten ausführt, muss REAL SUPPORT informiert werden. Die folgenden Informationen müssen REAL SUPPORT zur Verfügung gestellt werden:

  • Name und Vorname der Person

  • Vereinbarung zwischen SERVICE PARTNER und Person

  • Kopie der nationalen ID

  • Kopie der Polizeispedition

  1. SERVICE PARTNER ist verantwortlich für die Bereitstellung weiterer angeforderter Informationen und einer Haftpflichtversicherung, falls diese für die Person, die für sie arbeitet, erforderlich ist.

  2. Jede Buchung, die von einem SERVICE PARTNER akzeptiert wird, kann nicht storniert oder in ihrem Profil auf der REAL SUPPORT Plattform geändert werden. Dies kann nur geschehen, indem Sie REAL SUPPORT per E-Mail oder Telefonanruf kontaktieren. Bei Stornierung einer Buchung weniger als 36 Stunden vor dem Buchungstermin wird dem SERVICE PARTNER eine Pauschale von 10 € für die Rücksendekosten und andere Ausgaben von REAL SUPPORT in Rechnung gestellt. Im Falle einer Krankheit oder eines anderen Notfalls trägt REAL SUPPORT die Kosten, während der SERVICE PARTNER REAL SUPPORT kontaktieren muss, sobald er von einer Situation Kenntnis nimmt, die eine Stornierung erfordert.

  3. Wird eine von SERVICE PARTNER und KUNDE zwischen dem SERVICE PARTNER und dem KUNDEN nicht abgeschlossene Buchung vom SERVICE PARTNER nicht durchgeführt und der KUNDE bezahlt nicht, wird der Provisionsanspruch von REAL SUPPORT vollständig einbehalten. Gleiches gilt für den Fall, dass der KUNDE wegen schlechter Leistung des Reinigungsdienstes die Zahlung verweigert oder die Vergütung ohne Grund nicht bezahlt; die Geltendmachung nicht gezahlter Vergütungen obliegt dem SERVICE PARTNER.

  4. Änderungen (Datum, Uhrzeit oder Dauer) für eine bestätigte Buchung sind jederzeit möglich, sofern der Kunde dies vereinbart. In diesem Fall wird sich Real Support mit dem Kunden in Verbindung setzen, bevor Änderungen an der Buchung vorgenommen werden, die von einem SERVICE PARTNER angefordert wurden.

  5. REAL SUPPORT wird den Kunden eine Rechnung für die Dienstleistung ausstellen, die der SERVICE PARTNER im Namen des SERVICE PARTNERs zur Verfügung stellt. Außerdem informieren / senden Sie es per E-Mail an den Kunden und den SERVICE PARTNER und stellen es für zukünftige Anforderungen im Plattformprofil zur Verfügung. Der Zahlungsdienstleister behält den von den KUNDEN für den SERVICE PARTNER bezahlten Betrag auf einem Treuhandkonto (Real Support).

  6. Der Zahlungsdienstleister zahlt die vom KUNDEN an den SERVICE PARTNER bezahlte Servicegebühr abzüglich der Provision von REAL SUPPORT.

  7. Die erste Auszahlungsfrist umfasst Aufträge vom 1. bis zum 15. des Monats und wird spätestens am 28. des Monats ausgezahlt. Die zweite Auszahlungsfrist umfasst Aufträge vom 16. bis zum Ende des Monats und wird spätestens am 9. des Folgemonats bezahlt.

  8. Wenn der SERVICE PARTNER einem KUNDEN, der bereits REAL SUPPORT KUNDE ist und in den letzten 6 Monaten einen SERVICE erhalten hat, zusätzliche Dienstleistungen erbringen möchte, muss der SERVICE PARTNER dem KUNDEN mitteilen, dass eine REAL SUPPORT Buchungsanfrage erforderlich ist.

  9. Wenn der SERVICE PARTNER neue Aufträge von einer externen Plattform des REAL SUPPORT KUNDEN ausführt, ist REAL SUPPORT berechtigt, eine angemessene Entschädigung für den Provisionsverlust durch die Eliminierung von Aufträgen des KUNDEN in Höhe von EUR 500 zuzüglich Mehrwertsteuer zu erhalten.

  10. REAL SUPPORT ist berechtigt, die Übermittlung von Buchungsanfragen an einen SERVICE PARTNER zu beenden, wenn sie keine Buchungsanfragen länger als einen Monat annehmen. Auf Wunsch des SERVICE PARTNERS kann die Übertragung jederzeit wieder aufgenommen werden.

  11. Der SERVICE PARTNER ist damit einverstanden, dass REAL SUPPORT per E-Mail, Telefon oder Post Kontakt aufnimmt, um die Angebote des Portals www.real-support.eu zu verbessern und zu erweitern und die Zufriedenheit mit den Angeboten der Plattform zu diskutieren, um Informationen zu Ergänzungs-, Erweiterungs-, Nachrichten- und Kooperationsangeboten bereitzustellen.

  12. REAL SUPPORT und SERVICE PARTNER behandeln die von den Parteien und der Kommission zu erbringenden Informationen über KUNDEN, Prozessabläufe und Dienstleistungen (auch nach Beendigung des Vertrages) streng vertraulich, sofern sie nicht gesetzlich  oder vertraglich dazu verpflichtet oder bevollmächtigt sind diese zu offenbaren.

Bedingungen für Kunden:
 

  1. Buchung von unserer Plattform werden für jeden aufgeführten Service nicht bestätigt, bis ein SERVICE PARTNER die Buchung akzeptiert. Sobald die Buchung bestätigt wird, erhalten Kunden eine Bestätigungsbenachrichtigung per E-Mail, im Nutzerprofil auf unserer Plattform oder im Einzelfall per SMS oder auch per Anruf.

  2. REAL SUPPORT haftet nicht für die Durchführung des Servicevertrages durch den SERVICE PARTNER für nicht über das Portal gebuchte Leistungen.

  3. ​​Benutzer / Kunden, die an der Buchung eines Dienstes von unserer Plattform interessiert sind, müssen die in der Preisliste https://real-support.eu/unsere-preise für bestimmte Dienste beschriebenen Bedingungen akzeptieren.

  4. Stornierung einer Buchung:

  • Alle Stornierungen von Buchungen müssen über die REAL SUPPORT-Plattform, per E-Mail oder telefonisch an REAL SUPPORT weitergeleitet werden.

  • Jegliche Buchungsanfrage, die von einem SERVICE PARTNER nicht angenommen wurde, kann kostenfrei storniert werden.

  • Jede bestätigte Buchung kann storniert oder geändert werden bis zu 36 Stunden der für die Buchung geplanten Zeit, ohne Gebühren.

  • Bei jeder regelmäßigen Buchung (wöchentliche Reinigung oder zweiwöchentliche Reinigung) bei der die spezifische Mindestbuchungsanforderung nicht erfüllt wurde, muss die vollständige Zahlung für alle vollständigen Buchungen als einmalige Buchung bezahlen.

Die folgenden Stornierungsgebühren / geänderten Gebühren gelten für Buchungen:

  • Stornieren Sie bis 36 Stunden vor dem Buchungstermin kostenlos.

  • Stornieren Sie bis zu 24 Stunden vor dem geplanten Buchungszeitraum - 25% der gesamten Servicekosten werden gebucht.

  • Stornieren Sie bis zu 12 Stunden vor der geplanten Buchung - 50% der Gesamtkosten werden gebucht.

  • Weniger als 12 Stunden vor dem Buchungszeitplan werden 100% des gesamten Servicekosten gebucht (berechtigt, den vollen Betrag zu zahlen).

  1. Jegliche Änderungen (Datum, Uhrzeit, Dauer oder Stornierung) für eine bestätigte Buchung sind jederzeit kostenfrei möglich, sofern dies vom beauftragten SERVICE PARTNER vereinbart wurde.

Bedingungen für den Umzugsservice

  1. Ein Umzugsservice, der über unsere Plattform gebucht werden kann. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, in bar zu bezahlen. Jede Buchung für den Umzugsservice gilt auch für alle anderen Bedingungen.

  2. Es gelten die folgenden Stornierungs- / Änderungsgebühren:

  • Stornieren Sie bis 24 Stunden vor dem Buchungstermin - kostenlos.

  • Stornieren Sie bis zu 12 Stunden vor der geplanten Buchung - 25% der Gesamtkosten werden gebucht.

  • Stornieren Sie bis zu 6 Stunden vor dem geplanten Buchungszeitraum - 50% der Gesamtkosten werden gebucht.

  • Weniger als 6 Stunden vor der Buchungsterminzeit - werden 100% des gesamten Servicekostens gebucht (berechtigt, den vollen Betrag zu zahlen).

  1. Stornierung einer bestätigten Umzugsservice-buchung gilt mit den gleichen Gebühren wie eine schriftliche. Darüber hinaus senden wir Ihnen eine Rechnung zu, wenn die Buchung in bar als spezifische Stornogebühr geplant war.